Einschulung 2017

12.09.2017

Einschulung am 31. August 2017

Am Donnerstagmorgen um 8:00 Uhr läuteten die Kirchenglocken der Kirche Maria, Königin des Friedens, in Königswinter. 33 Mädchen und Jungen erlebten, beginnend mit einem Gottesdienst, ihren ersten Schultag. Mama, Papa, Bruder, Schwester, Onkel, Tante, Oma, Opa alle waren an diesem aufregenden, ereignisreichen Tag dabei!

Im Anschluss an den Gottesdienst ging es zur Schule, wo die „Großen“ für die i-Dötzchen Spalier standen und sie herzlich empfingen. Der Weg führte sie ins Forum, wo die Erstklässler mit ihren großen Schultüten, allesamt verschieden und kunterbunt sowie mit ihren neuen Schulranzen Platz nehmen durften. Herr Haack ergriff das Wort und begrüßte offiziell alle Schülerinnen und Schüler, alle Eltern kurzum: ein Seid willkommen!" an alle Anwesenden.

Die Klassen 2a und 2b hatten sich etwas Besonderes für die Neuankömmlinge überlegt nicht lang' ist' s her, da saßen sie selbst an diesem Platz: Sie präsentierten dem Publikum das Lied „Alle Kinder lernen lesen".

Bald hieß es auch schon von Frau Kullbach und Frau Menzebach: „Liebe Eisbären- und Pinguinkinder: Kommt mit! Wir gehen in unsere neue Klasse!". Ein aufregender Tag! Das Gute: es werden noch viele aufregende Tage folgen!

Wir wünschen euch einen tollen Start in der Schule und viel Spaß in Klasse 1!

 

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Einschulung 2017